2020 edmund jung icon quadrat

Windkraftanlagen

2020 edmund jung icon quadrat

Windkraftanlagen

edmund_jung_rechtsanwalt_laermschutzrecht

Windkraftanlagen – Die andere Seite der Medaille

Windkraftanlagen – vor allem an Land – haben über die letzten Jahre im Hinblick auf schädliche Umwelteinwirkungen diverse Probleme mit sich gebracht. Dies konnte man zuletzt in Frankreich mitverfolgen: Schock für die Windenergie – Paar erhält 110.000 Euro Entschädigung wegen Turbinensyndrom | STERN.de

Der Artikel weist unter anderem darauf hin, dass auch in Deutschland darum gestritten wird, wie nahe Windparks an die Bebauung von Wohngebieten heranrücken dürfen.

105 GW bis 2030

Nach dem aktuellen Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) sollen in Deutschland bis zum Jahr 2030 21 Gigawatt (GW) Windenergie an Land installiert sein. Ein noch höheres Ziel setzen die Langfristenszenarien des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWe) mit 80 GW für den gleichen Zeitraum. Das Umweltbundesamt hält für den Klimaschutz eine noch ambitioniertere Zielsetzung bis zum Jahr 2030 von 105 GW für erforderlich:
https://www.umweltbundesamt.de/themen/klima-energie/erneuerbare-energien/windenergie-an-land#flaeche

Windkraft und Lärmemissionen

Die Auswirkungen von Lärmimmissionen und Infraschall auf die anliegende Bevölkerung werden kontrovers diskutiert, vor allem wird darauf aufmerksam gemacht, dass der Infraschall Schlafstörungen, Schwindel und Kopfschmerzen verursachen kann und dabei ständig das Gefühl vorhanden ist, dass irgendetwas brummt:

https://www.mdr.de/wissen/windkraftanlagen-infraschall-gesundheit-100.html

Einen Einstieg in die lärmschutzrechtliche Problematik finden Sie hier:

https://www.fachagentur-windenergie.de/themen/schallimmissionen/

Weitere Informationen zu den technischen Aspekten der Schallemissionen finden Sie hier:

https://www.bundestag.de/resource/blob/831640/c72b0f57e5d603f4767951b18874b210/WD-8-096-20-pdf-data.pdf

Weitere Problematiken

Wie eingangs erwähnt, sind auch die Grundstückswerte von Häusern der anliegenden Wohngebiete betroffen.

Die Kosteneffizienz von Windkraftanlagen wird teilweise kritisch gesehen:

https://www.focus.de/finanzen/boerse/geldanlage/gewichtige-nachteile-fuer-anwohner-windkraft-an-land-bitte-abstand-nehmen_id_11662326.html

Der vorstehende Artikel bezieht sich auf eine empirische Studie, wonach Windkraftanlagen zu sinkenden Preisen von Einfamilienhäusern in unmittelbarer Umgebung führen können.

Vor- und Nachteile von Windkraftanlagen werden auch hier dargestellt:

https://www.badenova.de/blog/vorteile-und-nachteile-einer-windkraftanlage/


Sind Sie durch die Installation von Windkraftanlagen betroffen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!